08.01.2021 15:30 |

Berge, Täler und Stars

Die „Winter-Musi“ spielt am 23. Jänner in ORF 2

Auch wenn heuer kein „Musi“-Winter Open Air mit Publikum möglich ist, soll niemand drauf verzichten. Für alle Musi-Fans steigt auf jeden Fall eines im Fernsehen: Am 23. Jänner auf ORF 2 präsentieren ab 20.15 Uhr zahlreiche Stars der volkstümlichen Musik und des Schlagers ihre Hits. Dazu gibt es viele Rückblicke mit Liedern aus den vergangenen Jahren.

„Ein tolles Programm aus der Musi-Arena bei der Talstation der Kaiserburgbahn ist garantiert“, versprechen die Moderatoren Stefanie Hertel und Arnulf Prasch. Mit dabei sind unter anderen die „Jungen Zillertaler“, die zu einem Ausflug in die herrliche Landschaft der Nockberge einladen und die Turrach besuchen. Schlagerstar Bernhard Brink, die „Ursprung Buam“ sowie Melissa Naschenweng, die dem TV-Publikum ihre Heimat, das Lesachtal ganz im Westen Kärntens, zeigen wird.

Claudia Jung und Semino Rossi sind „Musi“-Stammgäste und haben große Hits mitgebracht. „Wir wollen einmal mehr das Gemeinsame betonen, das Zusammenhalten und zusammen Musik machen, was derzeit eine besondere Bedeutung hat“, sagt der Sendungsverantwortliche des ORF, Florian Illich.

Immer wieder gern beim Open Air gesehen sind natürlich auch die steirisch-kärntnerischen „Lauser“, die in dieser Spezialsendung auf keinen Fall fehlen dürfen. „Wir sind diesmal sogar mit drei Titel dabei“, verriet uns Ober-„Lauser“ Andreas Hinker erfreut.

Von
Wilfried Krierer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)