28.12.2020 08:33 |

Papa muss ran!

„The Rock“: Barbie ist seine härteste Gegnerin

Auf der Leinwand lässt Dwayne Johnson gerne die Muckis spielen, im heimischen Wohnzimmer hat eindeutig Töchterchen Tiana das Sagen. Das beweist „The Rock“ nun mit zuckersüßen Weihnachtsschnappschüssen auf Instagram. Und eins wird dabei schnell klar: Barbie ist wirklich die härteste Gegnerin des Action-Helden!

Weihnachten mit der Familie - da wird selbst der härteste Hollywood-Action-Held zum Softie! Das beweist Dwayne „The Rock“ Johnson nun mit einigen Schnappschüssen, die ihn am Tag nach der Bescherung mit seiner Familie zeigen.

„The Rock“ verzweifelt an Barbie
Inmitten von ausgepackten Spielsachen sitzt der 48-Jährige mit seiner zweijährigen Tochter Tiana. Und statt harte Geschütze aufzufahren, muss der Schauspieler dieses Mal mit den Barbiepuppen spielen, die der Weihnachtsmann seinem kleinen Schatz zum Fest gebracht hat.

Die süße Aufforderung seiner Tochter, mit ihm zu spielen, heiße in Wirklichkeit: „Papa hält diese Barbie ganze 45 Minuten in der Hand, während Baby Tia das macht, wonach ihr der Sinn steht, und Barbie völlig ignoriert“, scherzte „The Rock“ unter dem Foto - und fragte mit einem Augenzwinkern seine Fans: „Es ist doch bestimmt schon irgendwo 17 Uhr, oder?“

„So schaut Liebe aus!“
Doch nicht nur das Barbie-Spiel seiner Tochter schien dem 48-Jährigen dieser Tage einiges abzuverlangen, wie ein weiteres Foto auf seinem Instagram-Account bewies. Das zeigte Johnson nämlich mit verzweifelter Miene und roter Mütze am Kopf in Bergen von Geschenkpapier. „Dwanta Claus bringt es ... Dwanta Claus räumt den Müll weg“, kommentierte er den witzigen Schnappschuss. „So schaut Liebe aus!“

Familie an Corona erkrankt
Im Herbst machte Dwayne Johnson seine Coronavirus-Infektion öffentlich. In einem emotionalen Video sprach der Schauspieler darüber, dass nicht nur er, sondern seine ganze Familie erkrankt waren. „Ich wünschte, nur ich wäre positiv getestet worden, aber es war meine gesamte Familie. Es war ein echter Schlag in die Magengrube“, gab er damals zu und forderte seine Fans auf: „Tragt eure Masken!“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol