16.12.2020 04:03 |

Commerzialbank-Skandal

Pucher „auf absehbare Zeit“ nicht vernehmungsfähig

Der Ex-Bankchef bleibt U-Ausschuss wohl länger fern.

Der Untersuchungsausschuss zur Causa Commerzialbank wird wohl noch längere Zeit ohne den „Kronzeugen“ auskommen müssen. Ex-Bankchef Martin Pucher war ja bereits geladen gewesen, sagte aber aus gesundheitlichen Gründen ab. Laut dem Büro der Ausschuss-Vorsitzenden Verena Dunst gibt es ein Gutachten, welches dem Amtsarzt vorgelegt wurde.

Eine Ladung des Ex-Bankiers sei daher „auf absehbare Zeit“ nicht möglich. Unterdessen gibt es heute und morgen wieder Sitzungen. Befragt wird unter anderen Landeshauptmann Hans Peter Doskozil.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Jänner 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-2° / 6°
Schneeregen
-3° / 6°
stark bewölkt
-4° / 6°
Schneeregen
-4° / 5°
Schneeregen
-3° / 5°
Schneeregen