15.12.2020 08:32 |

Ozzy negativ

Sharon Osbourne mit Coronavirus infiziert

ie britische Talkshow-Moderatorin Sharon Osbourne, Managerin und Ehefrau von Kultrocker Ozzy Osbourne (72), ist mit dem Coronavirus infiziert. Das gab die 68-Jährige am Montag auf Twitter bekannt. 

Nach einem kurzen Krankenhausaufenthalt erhole sie sich nun getrennt von ihrem Ehemann, bei dem der Test negativ ausgefallen sei.

Die Britin tritt in der US-Sendung „The Talk“ auf, bei der jeden Werktag mehrere Moderatorinnen über aktuelle Themen diskutieren. Erst kürzlich hatte die US-Komikerin Ellen DeGeneres, Moderatorin der beliebten „The Ellen DeGeneres Show“, ihre Corona-Infektion bekannt gegeben.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol