07.12.2020 08:21 |

Rätsel bei Mercedes

Gespräch angekündigt: Toto Wolff zählt Bottas an

Neben der Pannenserie beim Grand Prix von Sakhir bereitet auch Formel-1-Pilot Valtteri Bottas seinem Teamchef Kopfzerbrechen. Nach dem Rennen und der schwachen Leistung des Finnen findet Toto Wolff klare Worte. Der Österreicher zählt seinen Piloten an.

„Das muss ich mit ihm und seiner Crew besprechen“, sagt Wolff bei Sky, als er auf die Leistung von Bottas angesprochen wurde. Diese bleibt weiterhin ein Mercedes-Rätsel. „Er hat heute nicht geglänzt. Vielleicht ist die Luft draußen, nachdem die Weltmeisterschaft verloren ist - ich weiß es nicht.“

Bottas spricht von „Albtraum“
Doch nicht nur Bottas, auch Mercedes erwischte am Sonntag keinen guten Tag. Das Team hatte im Finish des Rennens nach Funkproblemen irrtümlich die für Bottas gedacht gewesenen Vorderreifen am Auto des führenden George Russell montiert. Daraufhin wurde der Finne mit seinen eigenen gebrauchten Pneus erneut rausgeschickt. „Du kommst an die Box, fährst aber wieder auf den gleichen alten Reifen weiter und verlierst Positionen. Das war ein Albtraum“, so Bottas.

„Beginn eines Märchens“
Während Bottas Wolff Sorgen bereitet, begeistert ihn sein anderer Pilot. Viel Lob gibt es für George Russell, der für Lewis Hamilton (Corona-Infektion) einsprang: „Es wird nicht sein letzter Versuch sein, ein Rennen zu gewinnen. Es nur der Beginn eines Märchens, welches heute nicht geklappt hat. Ich würde sagen ‘a new star is born‘.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten