02.12.2020 09:24 |

„Dancing Stars“-Finale

Silvia Schneider: „Musste Geschehenes analysieren“

Silvia Schneider hat sich nach dem „Dancing Stars“-Finale, bei dem sie am letzten Freitag als erste gehen musste, nun erstmals wieder bei ihren Fans auf Instagram gemeldet. Sie erklärte: „Es hat etwas gedauert, um für mich persönlich das Geschehene zu analysieren. Darum ... verzeiht, dass ich erst jetzt schreibe.⁠“

Silvia Schneider war über Monate als absolute Favoritin durch das TV-Event „Dancing Stars“ gefegt. Immer wieder war ihre zu „perfekte“ Leistung von der Jury eher kritisiert als gelobt worden. Eine Kritik, die mal erst einmal verdauen muss. Und vermutlich ist es der schönen TV-Moderatorin auch mit der Tatsache so ergangen, dass sie die Show letztendlich „nur“ als Drittplatzierte verlassen hat. Doch sie ist nun wieder guten Mutes und freut sich darauf, mit ihrem Tanzpartner Danilo Campisi demnächst bei dem Tanzturnier „Amazing Vienna“ anzutreten.

Auf Instagram schrieb sie an ihn: „Danke Danilo Campisi für den Beginn unserer Reise. Jetzt beginnt mit unserer weiteren Tanzkarriere ein neuer Weg ... auf den ich mich mit Dir gemeinsam schon sehr freue.“ Ihren Fans dankt sie für die Unterstützung bei der Show: „Ich möchte mich ganz herzlich bei Euch allen für Eure Anrufe und SMS in der Final-Show bedanken. Ich möchte mich aber auch für jedes liebe Wort danach bedanken. Ihr habt mein Herz erobert und ich bin Euch unendlich dankbar dafür. Es ist schön mit Euch zu leiden und zu lachen. Ich bedanke mich für die vielen Zeichnungen, Gedichte, Briefe und Nachrichten. Ich freue mich ungemein darüber.⁠“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Jänner 2021
Wetter Symbol