27.11.2020 11:33 |

Überlegener Sieg

Zwei Bahnrekorde! Nächste Flock-Gala in Sigulda

Janine Flock ist im Skeleton der Frauen aktuell das Maß aller Dinge. Die 31-jährige Tirolerin gewann am Freitag in Sigulda auch den zweiten Weltcup-Saisonbewerb in Lettland. Flock stellte mit 51,47 und danach 51,46 Sekunden gleich zwei Bahnrekorde auf und holte überlegen ihren insgesamt achten Weltcup-Erfolg. Die zweitplatzierte Russin Jelena Nikitina wies bereits 0,65 Sekunden Rückstand auf, Kimberley Bos (NED) und Tina Hermann (GER) wurden mit je 0,80 Sek. Rückstand Dritte.

Flock hatte schon vor einer Woche in Lettland gewonnen. „Cool, dass ich das Gelbe Trikot der Weltcup-Führenden behalten darf. Am liebsten würde ich es bis zum Ende der Saison nicht mehr aus meiner Tasche geben“, schmunzelte Flock, die die Weltcup-Gesamtwertung mit dem Punktemaximum von 500 Zählern vor Bos (410) anführt.

Eine Ursache für die Bahnrekord sah Flock auch an der starken Startzeit. „Diese 5:14 Sekunden machen mich echt happy. Da steckt viel Athletik-Arbeit dahinter. In der Bahn habe ich dann vor allem im unteren Teil über die Position am Schlitten wieder alles rausholen können und gut Geschwindigkeit aufgebaut. Das ist im Wettkampf eine Stärke von mir“, erklärte die Tirolerin.

Nach mehr als fünf Wochen in Lettland fährt Flock am Sonntag die 1.410 Kilometer von Sigulda nach Wien mit dem Auto retour. Die nächste Weltcup-Station ist nun ihre Heimbahn in Innsbruck-Igls, wo am 11. bzw. 18. Dezember wieder eine Doppelveranstaltung angesetzt ist.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten