01.11.2020 13:36 |

Vorzeige-Projekt:

170 pflegende Angehörige wurden bereits angestellt

Eine positive Bilanz zieht das Land ein Jahr nach der Gründung der Pflegeservice Burgenland, jener Gesellschaft, bei der sich pflegende Angehörige anstellen lassen können: Insgesamt 170 Menschen nutzen bereits das Angebot. „Eine spürbare Lebensverbesserung für die Betroffenen“, so Landesrat Leonhard Schneemann.

Durch die Beschäftigung beim Land sind die Menschen kranken- sowie pensionsversichert und haben auch Anspruch auf Urlaub. „Die Anstellung sorgt nicht nur für eine existenzielle Absicherung, sondern ist auch ein Modell, von dem man leben kann. Die Angehörigen werden mit 1700 Euro netto bei Vollzeitbeschäftigung entlohnt“, so Schneemann.

Mittlerweile nutzen viele Menschen das europaweit beachtete Pilotprojekt. „Angehörige sind immer im Stillen und Heimlichen gepflegt und betreut worden. Jetzt wurde ein Verständnis und eine Wertschätzung für diese Arbeit geschaffen“, schildert eine Betroffene, die sich um ihre Schwiegereltern kümmert.

Die Gesamtkosten für das Anstellungsmodell betrugen im ersten Jahr 1,7 Millionen Euro. Das Konzept ist auf bis zu 600 Anstellungen ausgelegt und soll 2022 evaluiert werden.

www.pflegeserviceburgenland.at

Ch. Miehl, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-2° / 3°
wolkig
-4° / 4°
wolkig
-2° / 3°
wolkig
-3° / 3°
wolkig
-3° / 3°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)