22.10.2020 18:29 |

Wien bleibt orange

Corona-Ampel zeigt in 21 weiteren Bezirken Rot

Jeden Donnerstag tagt die Ampel-Kommission, um über die österreichweite Schaltung der Corona-Ampel zu beraten, und wie jeden Donnerstag sind auch diese Woche wieder im Voraus Informationen nach außen gedrungen. Die „Krone“-Informationen haben sich als richtig herausgestellt. Nachdem in der Vorwoche vier Bezirke auf Rot geschaltet worden waren, sind am Tag mit den höchsten Neuinfektionen seit Pandemie-Beginn ganze 21 rote Bezirke in sieben Bundesländern dazukommen.

Folgende 21 Bezirke werden auf Rot geschaltet:

  • Burgenland: Neusiedl am See
  • Niederösterreich: St. Pölten, Amstetten, Bruck an der Leitha, Mödling und Tulln
  • Oberösterreich: Gmunden, Grieskirchen, Ried im Innkreis, Rohrbach, Schärding und Vöcklabruck
  • Salzburg: Salzburg-Umgebung, St. Johann im Pongau und Zell am See
  • Steiermark: Leoben und Voitsberg
  • Tirol: Imst, Landeck und Schwaz
  • Vorarlberg: Rheinthal-Walgau

Alle Experten-Empfehlungen übernommen
Dabei handelte es sich zunächst um Experten-Empfehlungen an die Ampel-Kommission, die allesamt von den Entscheidungsträgern übernommen wurden. Ebenfalls bereits im Vorfeld war bekannt, dass die Bundeshauptstadt Wien mit 659 Neuinfektionen am Donnerstag orange bleibt. Dazu werden 23 Bezirke orange und sieben gelb eingefärbt. Herabstufungen auf Grün gab es übrigens keine.

Drei Bezirke direkt von Gelb auf Rot
Besonders interessant sind dabei drei Bezirke, die nicht - wie die anderen Regionen - von Orange auf Rot umgeschaltet wurden, sondern direkt von Gelb auf Rot wechseln, nämlich Amstetten (Niederösterreich), Zell am See (Salzburg) und Leoben (Steiermark.). 

Bisher vier rote Ampel-Bezirke in Österreich
Bereits vergangene Woche waren die vier Bezirke Wels (Oberösterreich), Hallein (Salzburg) sowie Innsbruck und Innsbruck-Land (Tirol) auf Rot geschaltet worden. Somit gibt es nach einer Woche mit täglichen Negativrekorden bei den Neuinfektionen und einer rapiden Ausbreitung des Coronavirus in ganz Europa mit zahlreichen Lockdowns hierzulande 25 rote Ampel-Bezirke.

Details zu den Ampelfarben und deren Bedeutung finden Sie hier.

Martin Grob
Martin Grob
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol