18.09.2020 15:13 |

„Du bist so sexy“

Jennifer Aniston und Brad Pitt flirten miteinander

Seit 15 Jahren geschieden, flirten Brad Pitt und Jennifer Aniston wieder miteinander. Zumindest für den guten Zweck. Das populäre Ex-Ehepaar hat am Donnerstagabend gemeinsam mit anderen Hollywoodstars via Zoom an einer Charity-Lesung der Erfolgskomödie „Ich glaub, ich steh im Wald“ („Fast Times at Ridgemont High“) teilgenommen und dabei mit pikanten Textstellen für Lacher gesorgt. 

Pitt las dabei die Textstellen von Brad Hamilton, der in der Teenie-Komödie von 1982 von Judge Reinhard gespielt wurde, aus dem Filmscript. Aniston schlüpfte in die Figur der von Brad begehrten Linda Barrett, die im Film von Phoebe Cates dargestellt wurde. In einer Szene flirten Linda und Brad in der Fantasie von Brad miteinander.

„Du bist so sexy“
Linda, gesprochen von Aniston, sagt dabei: „Brad, du weißt, wie süß ich dich immer fand. Du bist so sexy. Kommst du zu mir?“ Im Off-Text, gelesen von Morgan Freeman, heißt es wenig später: „Brad holt sich einen runter.“ Aniston bleibt dabei todernst, während Pitt sich sichtlich amüsiert.

Neben Pitt und Aniston nahmen auch Shia LaBeouf, Julia Roberts, Matthew McConaughey, Jimmy Kimmel, John Legend, Henry Golding, Dane Cook und Sean Penn an der Filmlesung teil. LaBeouf sorgte dabei für ebenso viel Amüsement wie das ehemalige Ehepaar. Er gab die Hauptfigur Jeff Spicoli, die im Film von Sean Penn gespielt wurde, mit vollem Einsatz. Auf Twitter sorgte die Lesung für viel Begeisterung. Möglicherweise lassen sich die Stars dazu überreden, weiteren Komödien aus den 80er-Jahren neues Leben einzuhauchen.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol