31.08.2020 10:05 |

Abfüllung startet:

In Weingärten herrscht schon Hochbetrieb

Vinophile Gaumenfreuden voller Geschmack – dafür ist das Burgenland bekannt. Bald beginnt die Hauptlese. Den ersten Jungwein Österreichs hatten, wie berichtet, Franz Zehentner und Sohn Franz Stefan aus Illmitz bereits in Flaschen abgefüllt. Mit einer fruchtigen Cuvée folgt heute gleich das 3mäderlhaus in Gols nach.

„Dank des pannonischen Klimas konnten wir wieder früh den ersten Wein des Jahres aus den Sorten Bouvier und Muskat Ottonell vinifizieren. Nun wird abgefüllt“, heißt es im 3mäderlhaus der Familie Schrammel. Während die einen bereits voll in der Arbeit stecken, präsentieren sich andere noch bei wichtigen Anlässen. Von heute bis Donnerstag findet im Schloss Grafenegg (NÖ) ein „Single Vineyard Summit“ statt, bei dem sich die internationale Fachwelt mit 250 Kostproben aus Weinbaugebieten wie Eisenberg und Leithaberg befasst. Mit dabei Top-Winzer wie Leo Sommer, Georg Prieler, Markus Altenburger, Reinhold Krutzler und Christoph Wachter.

In Tirol im Mittelpunkt stand Robert Goldenits aus Tadten. Unter dem Motto „Mephisto Vertikale in 15 Akten“ ließ er im Restaurant Lichtblick in Innsbruck 15 Jahrgänge ab 1999 seines Weines Mephisto aus der Magnum-Flasche verkosten. Der begehrte Tropfen ist im Handel nicht mehr zu haben. Die vinophile Uraufführung für geladene Gäste begeisterte. „Der exklusive Event war eine Besonderheit. Noch nie habe ich aus meinem Privatbesitz so viele Jahrgänge meines Erfolgsweines, einer Cuvée aus Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon, an einem Abend kredenzt. Ich habe nur noch einige Magnum-Flaschen im Weinkeller“, verriet Goldenits senior.

Karl Grammer, Kronen Zeitung

Von
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 4°
Schneeregen
1° / 3°
Schneeregen
-0° / 3°
Schneeregen
-1° / 3°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)