20.08.2020 18:51 |

Ab Samstagfrüh

Großbritannien: Wieder Quarantäne für Österreicher

Die britische Regierung in London hat am Donnerstagabend eine Anweisung veröffentlicht, wonach aus Österreich nach Großbritannien Einreisende bereits ab Samstag wieder zwei Wochen in Quarantäne müssen. Das Auswärtige Amt rät allen Personen, die sich gerade in Österreich aufhalten, sofort abzureisen. Neben Österreich sind auch das Urlaubsland Kroatien sowie der Karibikstaat Trinidad und Tobago neu auf der Liste zu finden. 

Im genauen Wortlaut schreibt das Auswärtige Amt, dass es „von allen Reisen nach Österreich abrät“. Diese Maßnahme basiere auf der aktuellen Einschätzung des Corona-Infektionsrisikos. Personen, die sich gerade in Österreich aufhalten und die umgehend nach Großbritannien zurückreisen wollen, wird geraten, sich sofort mit dem Reiseveranstalter in Verbindung zu setzen. 

Steigende Infektionszahlen als Grund
„Wenn Sie am oder nach dem 22. August aus Österreich nach Großbritannien zurückkehren, müssen Sie sich bei Ihrer Rückkehr möglicherweise selbst isolieren“, heißt es weiter in der Veröffentlichung des Auswärtigen Amtes vom Donnerstagabend. Grund für diese Maßnahme sind die steigenden Infektionszahlen in Österreich in den vergangenen Tagen. Inzwischen bestätigte der britische Verkehrsminister Grant Shapps, dass die Quarantäne ab Samstag um 4 Uhr morgens verpflichtend sein wird. 

Für Einreisende aus Portugal wurde jedoch die Quarantäne-Pflicht aus Großbritannien erlassen. Zuvor hatte bereits Norwegen Einreisende aus Österreich wieder zur Quarantäne verpflichtet und vor Reisen gewarnt. Wie die norwegische Regierung am Mittwoch bekannt gab, tritt die Reisewarnung am 22. August in Kraft.

Martin Grob
Martin Grob
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 01. Oktober 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.