19.08.2020 11:23 |

Bitte um Mithilfe

Toter in Kanal: Hinweise zu schwarzem BMW gesucht

Auf Hinweise seitens der Bevölkerung hoffen die Ermittler im Fall jenes 22 Jahre alten Burgenländers, der in Mörbisch gewaltsam zu Tode gekommen war. Wie berichtet, war der junge Mann tot bei einer Kläranlage entdeckt worden, die Obduktion offenbarte ein Gewaltverbrechen, es kam zu einer Festnahme. Nun hofft die Polizei auf Zeugen, die an den Tagen vor dem 10. August einen schwarzen BMW mit auffallender Beklebung im Raum Mörbisch oder den umliegenden Ortschaften gesehen haben.

Konkret geht es um einen schwarzen BMW 645 CI, Baujahr 2005, dessen Kennzeichen mit KO (für Korneuburg) beginnt. Auffallend an dem Fahrzeug sind gelbe und grüne Folienaufkleber, so die Landespolizeidirektion Burgenland am Mittwoch.

Zeugenaufruf
Zeugen, die an den Tagen vor dem 10. August im Raum Mörbisch oder den umliegenden Ortschaften besagtes Fahrzeug gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Exekutive zu melden.

Sachdienliche Hinweise, welche auch anonym bleiben können, können unter der Telefonnummer 059133/103333 an das Landeskriminalamt Burgenland oder an jede andere Polizeidienststelle gemeldet werden.

Tatverdächtiger festgenommen, nicht geständig
Die Leiche des jungen Nordburgenländers war am Montag der Vorwoche im Bereich der Kläranlage in Mörbisch gefunden worden. Die Obduktion ergab Spuren von stumpfer Gewalteinwirkung auf den Kopf, der Tod war durch Ertränken eingetreten. Wenige Tage nach dem Leichenfund wurde ein 28-jähriger Niederösterreicher als Tatverdächtiger festgenommen. Der Mann, ein Bekannter des Opfers, zeigte sich nicht geständig. Über ihn wurde die Untersuchungshaft verhängt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 3°
Schneeregen
0° / 5°
Schneeregen
-0° / 3°
Schneeregen
-1° / 3°
Schneeregen
-0° / 4°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)