18.08.2020 06:00 |

In entgleistem Railjet

Christoph Fälbl: „Auf einmal hat es gerumpelt“

200 Passagiere und Christoph Fälbl wurden Opfer des Unwetters. Im „Krone“-Interview schildert der Kabarett-Star nun, wie er die Schreckminuten, als der Railjet am Weg von Kärnten nach Wien wegen einer Mure entgleist war, erlebte.

Wegen einer Mure entgleiste ein Railjet der ÖBB am Sonntag auf dem Weg von Kärnten nach Wien. An Bord mit den 200 weiteren Fahrgästen der Kabarettist und Schauspieler Christoph Fälbl.

„Es war um kurz nach 19 Uhr, als der Hagel sehr stark wurde und es auf einmal gerumpelt hat“, so Fälbl zur „Krone“. Auf Höhe Scheifling in der Steiermark passierte es. „Der Zugführer ist cool geblieben, hat die Situation toll gemeistert. Als die Lok zum Stillstand kam, kam er sofort zu uns und fragte, ob es allen gut geht.“ Es dürften viele Schutzengerln an diesem Abend aktiv gewesen sein, den verletzt wurde niemand.

Fälbl war um dreiviertel Vier in der Früh in Wien. Zeitig genug für seine Proben im Gloria Theater. „Ja, dort musste ich erst um 9 Uhr sein“, kann er wieder lachen.

Adabei Norman Schenz, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol