16.08.2020 16:44 |

Kroatien-Rückkehrer

Rückreisewelle dürfte am Abend Kärnten erreichen

An den Grenzen in Kärnten hat sich am Sonntag die erwartete Rückreisewelle aus dem Süden noch langsam angenähert: Die längeren Wartezeiten waren bis Mittag nach wie vor in Richtung Süden zu verzeichnen. Vor dem Karawankentunnel auf der A11 standen am Vormittag überwiegend Urlauber aus Deutschland eine gute Stunde, um weiter in den Süden zu kommen, berichtete der ÖAMTC.

Gegen 16 Uhr betrug die Wartezeit bei der Ausreise über den Karawankentunnel nur noch einige wenige Minuten. Laut den ÖAMTC-Mobilitätsinformationen war die erwartete Welle an Heimreisenden bis in den Nachmittag hinein unter den Erwartungen geblieben: Auf der Karawankenautobahn betrug der Zeitverlust um die 20 Minuten.

Kostenlose Corona-Tests
Seit Mittag staut es sich an den Grenzübergängen zwischen kroatien und Slowenien in Richtung Norden. Dementsprechend ist für heute Abend mit einem Ansturm an den Kärntner Grenzen zu rechnen. Für alle die bis heute, Sonntag, um Mitternach von Kroatien nach Kärnten einreisen, stehen ja kostenlose Corona-Tests zur Verfügung. Betroffene sollen sich bei der Gesundheitshotline 1450 melden.

Reisewarnung für Kroatien
Nach der Einstufung von Kroatien als Risikoland ab Montag, 0 Uhr, muss bei der Einreise nach Österreich ein ärztliches Gesundheitszeugnis vorgelegt werden, welches einen negativen PCR-Test bestätigt, der nicht länger als 72 Stunden zurückliegen darf. Wenn ein solcher Nachweis nicht erbracht werden kann, müssen Reiserückkehrer innerhalb von 48 Stunden einen Test veranlassen und bis das Testergebnis vorliegt in Quarantäne bleiben.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol