12.08.2020 08:28 |

„Klein, aber oho“

Melissa Damilia ist „Die Bachelorette“ 2020

Melissa Damilia ist die neue „Bachelorette“, die im TV ihren Traummann sucht. Nicht zum ersten Mal! Denn: Sie hat es schon einmal getan.

Nachdem sie in der Kuppelshow „Love Island“ nicht den Richtigen fand, flirtete Damilia kurz mit Pietro Lombardi, doch nach einem gemeinsamen Treffen stellte sich heraus, dass es zwischen den beiden doch nicht klappte. Nun versucht sie es über einen ganz anderen Weg: Wie RTL jetzt bestätigte, wird Melissa Damilia „Die Bachelorette“ für Staffel sieben.

„Klein, aber oho“
Damilia beschreibt sich selbst als hilfsbereit, ehrlich, ehrgeizig, dickköpfig, albern und emotional. Oder kurz: als „klein, aber oho“ (sie ist 156 cm groß). Außerdem schlummern in der 24-Jährigen viele Talente und die Lust auf Neues: Die gelernte Drogistin hat auch eine Ausbildung zur Make-up-Artist und Hairstylistin absolviert und begeistert mittlerweile als Influencerin rund 360.000 Follower. Aktuell mischt die 24-Jährige bei „Kampf der Realitystars“ mit. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.