Nathan Ake kommt

44 Millionen Euro! Guardiola holt Innenverteidiger

Englands Fußball-Vizemeister Manchester City hat Verteidiger Nathan Ake vom Premier-League-Absteiger Bournemouth für 40 Millionen Pfund (rund 44,2 Millionen Euro) verpflichtet. Heißt: Man hat wohl keinen Bedarf mehr an David Alaba, der in den vergangenen Wochen immer wieder mit den „Citizens“ in Verbindung gebracht wurde.

Der 25-jährige niederländische Nationalspieler erhält einen Fünfjahresvertrag, teilte der Club von Star-Trainer Pep Guardiola am Mittwoch mit.

Ake ist nach Flügelspieler Ferran Torres vom FC Valencia der zweite Sommer-Neuzugang der „Citizens“. Das Transferfenster wird in England aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr erst am 5. Oktober geschlossen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 30. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.