02.08.2020 07:11 |

Bank-Skandal:

Hinweise bereits vor fünf Jahren

Im Fall der Commerzialbank verhärtet sich der Eindruck, dass die Behörden wohl schon früher hätten eingreifen können.

So sollen Finanzmarktaufsicht sowie Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft bereits 2015 konkrete Hinweise auf dubiose Kredite in der Höhe von 50 Millionen Euro erhalten haben. Die Kredite sollen ausschließlich von Bankchef Martin Pucher sowie zwei Kollegen betreut worden sein. Die Österreichische Nationalbank prüfte im selben Jahr die Mattersburg-Bank, fand aber offenbar keine Anhaltspunkte für diese Vorwürfe.

Unterdessen gibt es wilde Spekulationen rund um den Gesundheitszustand von Pucher, der sich vor Jahren von Schlaganfällen erholen musste. Sein Anwalt weist jedoch Gerüchte zurück, dass der Bankchef vernehmungs- oder verhandlungsunfähig sein könnte.

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. August 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
19° / 28°
bedeckt
18° / 26°
starke Regenschauer
17° / 28°
leichter Regen
19° / 28°
stark bewölkt
19° / 27°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.