Zeugen gesucht

Unbekannte Täter zündeten in Linz zwei Oldtimer an

Zu einer Brandstiftung durch noch unbekannte Täter kam es am Samstag  kurz vor Mitternacht in einer Garage im Linzer Stadtteil Spallerhof. Ein Nachbar hatte einen lauten Knall vernommen und dann zwei Personen fluchtartig davonlaufen gesehen. Eine Personsbeschreibung konnte er aber nicht abgeben.

Die kurz darauf eingetroffene Feuerwehr löschte den Brand und konnte etwa eine Stunde später „Brandaus“ geben. Zwei in bzw. vor der Garage abgestellte Oldtimer wurden durch den Brand beschädigt.

Externe Zündquelle
Der Brandsachverständige der Brandverhütungsstelle OÖ stellte bei seiner Begehung fest, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit das Zuführen einer externen Zündquelle zum Brand geführt hatte. Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit dem Linzer Stadtpolizeikommando unter 059 133 453 333 in Verbindung zu setzen.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 29. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.