17.07.2020 12:28 |

Alkohol im Spiel

Tödliche Fahrt nach Hause

Eine Tote und drei teilweise schwer Verletzte forderte ein Unfall auf der B 55 bei Pilgersdorf im vergangenen Jahr. Ein 77-jähriger Fahrer wendete bei Dunkelheit mitten auf der Freilandstraße. Ein entgegenkommender Alko-Lenker bemerkte den Wagen des Rentners nicht - Crash! Jetzt standen beide Unfalllenker vor Gericht.

Geknickt traten die Beschuldigten vor Richterin Birgit Falb. Die Vorgeschichte: Ein Arbeiter (47) wollte am Abend noch rasch tanken fahren, weil er am nächsten Morgen um vier Uhr auf die Baustelle musste. „Ich hatte drei Bier getrunken, das war falsch. Aber mir ist es erst dann eingefallen, dass ich noch Sprit brauchte.“ Zur gleichen Zeit war ein 77-Jähriger mit seiner Frau und einer Bekannten auf der B 55 unterwegs: „Ich verpasste die Ausfahrt und wollte umdrehen.“ Als der Pensionist mit seinem Dacia bei diesem Manöver rückwärts wieder auf die Fahrbahn hinausschob, rammte ihn der Audi des 47-Jährigen.

Beide Lenker und die Beifahrerin des 77-Jährigen wurden verletzt. Die nicht angegurtete Freundin des Ehepaares auf der Rückbank wurde aus dem Pkw geschleudert und starb.

Beim Prozess in Eisenstadt gaben die Lenker an, den jeweils anderen nicht rechtzeitig gesehen zu haben - obwohl das laut Gutachter möglich gewesen wäre. Die Urteile, nicht rechtskräftig: 3600 Euro und sechs Monate auf Bewährung für den Alko-Lenker sowie 720 Euro Geldbuße für den 77-Jährigen.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 4°
Regen
5° / 5°
leichter Regen
3° / 4°
Regen