12.07.2020 19:30 |

„Sehr schwierige Zeit“

Pikant: Jada und Will Smith sprachen über Affäre

Das Hollywood-Ehepaar Jada Pinkett Smith (48) und Will Smith (51) hat erstmals öffentlich gemeinsam über eine Affäre der Schauspielerin gesprochen. Sie seien als Paar durch eine „sehr schwierige Zeit“ gegangen und hätten die Beziehung vorübergehend beendet, als Jada Pinkett Smith eine „Verstrickung“ mit dem 27 Jahre alten August Alsina begonnen habe, sagten die beiden in ihrer Online-Show „Red Table Talk“.

Inzwischen hätten sie sich aber wieder versöhnt. Das Paar ist seit 1997 verheiratet und hat zwei Kinder.

Will Smith wurde als Rapper unter dem Namen The Fresh Prince berühmt und hatte als Schauspieler unter anderem Rollen in der Sitcom „Der Prinz von Bel-Air“, sowie Filmen wie „Men in Black“, „Ali“ und „Das Streben nach Glück“. Jada Pinkett Smith spielte zuletzt in Filmen wie „Angel Has Fallen“ und „Bad Moms“.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.