07.07.2020 07:49 |

„Urteil: perfekt“

Österreich-Urlaub: Briten-Botschafter begeistert

Trotz des Austritts Großbritanniens aus der EU ist er ganz eindeutig ein Remainer, denn der britische Botschafter in Österreich, Leigh Turner, bleibt auch im Sommer in der Alpenrepublik. Nun hat der Diplomat sogar eifrig die Werbetrommel für eine „Staycation“ - einen Urlaub daheim - in Österreich gerührt. „Ich habe den Weißensee in Kärnten getestet. Urteil: perfekt“, twitterte Turner am Montag.

In den vorangegangenen Tagen hatte Turner unter dem Hashtag #staycationAustria Fotos der Burg Hochosterwitz, des Klagenfurter Lindwurms und vom „hübschen Dorf“ Sankt Corona am Wechsel in Niederösterreich gepostet. In einem weiteren Eintrag zeigte er sich „beeindruckt“ von der Kirche St. Wolfgang in Kirchberg am Wechsel.

„Staycation“ in Österreich
Zum Auftakt hatte Turner am vergangenen Donnerstag eine kurze Videosequenz einer Autobahnfahrt getwittert. „Mmm, ich breche jetzt auf zu einer Staycation hier in Österreich“, schrieb er. „Jetzt wird jeden Augenblick strahlend die Sonne durchbrechen“, fügte er mit Blick auf den strömenden Regen während der Fahrt hinzu.

Herzen der Österreicher im Sturm erobert
Turner ist seit 2016 Botschafter in Österreich. Er hatte die Herzen der Österreicher schnell erobert, als er sich in einem launigen Vorstellungsvideo unter anderem in alpenländischen Zungenbrechern („Des Oachkatzl hot an schenan Oachkatzlschwonz“) übte und sich sichtlich über seinen neuen Wohnort freute: „Wien ist einfach leiwand.“

Turner schon mehrmals Gast bei krone.at
Turner war auch schon mehrmals zu Gast bei krone.at, zuletzt im Februar 2019, als er Moderatorin Damita Pressl zum Thema Brexit Rede und Antwort stand.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.