06.07.2020 20:12 |

Areal wird vergrößert

Uni Wien forscht jetzt am Affenberg in Landskron

Der Affenberg Landskron ist offizielle Außenstelle der Uni Wien. Damit will man eine Symbiose zwischen Publikumsattraktion und Forschung schaffen. Österreichs schönster Zoo bekommt endlich die Anerkennung, die er verdient. Sogar die berühmte Primatenforscherin Jane Goodall schickte eine Videobotschaft.

„Der Affenberg hat international eine enorme wissenschaftliche Bedeutung im Bereich der Primatenforschung“, betonte Landeshauptmann Peter Kaiser bei der Eröffnung der universitären Außenstelle auf dem Villacher Affenberg.

Das Land Kärnten stelle die Infrastruktur für die Unterbringung der Studenten in der Carinthischen Musikakademie im Stift Ossiach zur Verfügung. Zusammengearbeitet werde auch mit den Universitäten von Kyoto und Chicago.

Was vor 24 Jahren mit einer Vision von Peter Gaubatz begann, hat jetzt die verdiente internationale Anerkennung gefunden. Für die mittlerweile 169 Makaken wird das Areal um 2,5 Hektar erweitert. „Es hat sich eine zweite Gruppe gebildet. Um Stress zu vermeiden, brauchen wir mehr Platz“, erklärt Lena Pflüger, die bereits seit fünf Jahren mit Bernard Wallner von der Uni Wien am Affenberg wissenschaftlich tätig ist.

Studenten der FH Kärnten wollen unter der Leitung von Professor Gernot Paulus eine Gesichtserkennungsapp für Affen entwickeln und eine Datenbank für die Langzeitforschung erstellen. Außerdem soll es interessante Forscher-Workshops für Besucher geben.

Claudia Fischer
Claudia Fischer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.