02.07.2020 13:30 |

Gemeinden helfen mit

Gailtalbahn: Gemeinsames Jäten gegen Glyphosat

Auf Zusammenhalt wird im Gailtal viel Wert gelegt: Wie berichtet, soll die Verwendung des gefährlichen Unkrautvernichters Glyphosat in der Region verhindert werden. Gemeinsam jäten daher Bürger zwischen Kötschach und Hermagor die Gleise der Gailtalbahn. Als Dauerlösung sei dies jedoch nicht angedacht.

„Die Begeisterung ist groß. Viele beteiligen sich beim kollegialen Unkrautjäten“, freut sich Slow Food Chef Herwig Ertl. Er hat die Umweltschutz-Aktion initiiert, nachdem bekannt geworden war, dass der Verein Gailtalbahn auch heuer an der Bahntrasse Glyphosat einsetzen will.

Nun mähen und zupfen Privatpersonen, Betriebe und Vereine. Damit soll das heurige Jahr immerhin gesichert sein. Eine Lösung für die Zukunft könnte aber ein Heißwasser-Unkrautvernichtungssystem sein, das ein Oberkärntner Unternehmen entwickelt hat.

„Zuständig ist das Land, die Gemeinden tun aber ihr Möglichstes, um zu helfen“, sagt der Josef Zoppoth, Bürgermeister von Kötschach-Mauthen. Mit Umweltlandesrätin Sara Schaar hat er das System bereits präsentiert. Zoppoth: „Wir sind in der Planung.“ Die Kosten könnten dann eventuell geteilt werden.

Elisabeth Nachbar
Elisabeth Nachbar
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.