22.05.2020 10:54 |

Quarantäne auf Schiff

„Das zeigt, wie gut es uns in Österreich geht“

Die Kärntner Tänzerin Julia Wutte, die wegen einer Coronavirus-Infektion mehrere Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff vor Dubai festsaß, ist wieder in ihrer Heimat. In einem Interview nach ihrer Rückkehr sagte sie: „Das alles zeigt einem erst, wie gut es uns in Österreich und Kärnten geht.“

Die Wochen in ihrer wenige Quadratmeter großen Kabine seien hart gewesen, so die Frau in Gespräch mit ORF Kärnten. „Ich habe maximal fünf oder zehn Schritte am Tag gemacht. Ich habe mich gedehnt und versucht, einen Handstand zu machen - was halt gegangen ist.“

Sie habe die meiste Zeit alleine verbracht, habe Spanisch gelernt, gelesen und Filme angesehen. Als sie dann negativ getestet wurde, sei ihr ein Stein vom Herzen gefallen. Tanzen bleibe weiterhin eines ihrer Ziele, wenn auch nicht mehr unbedingt auf einem Schiff.

Die 26-jährige Kärntnerin war als Artistin des Cirque du Soleil auf dem Kreuzfahrtschiff, als sie im April positiv auf Covid-19 getestet wurde. Deshalb durfte sie ihre Einzelkabine nicht mehr verlassen. Laut Außenministerium in Wien hatte sie frühere Rückreisemöglichkeiten nicht in Anspruch genommen. Erst als sie wieder negativ getestet wurde, war die Ausreise wieder möglich.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 14. April 2021
Wetter Symbol