28.04.2020 12:32 |

Lage in Österreich

Positive Entwicklung, aber wieder mehr Todesopfer

Nur noch knapp 2208 Menschen sind in Österreich derzeit aktiv an Covid-19 erkrankt. 12.580 Menschen, die erkrankt waren, gelten mittlerweile wieder als genesen. Die Zahl der Todesopfer stieg weiter nach oben: Mittlerweile sind 569 Menschen im Zuge einer Coronavirus-Infektion verstorben.

Zuerst die positiven Entwicklungen, aufgrund derer ab Mai die Corona-Maßnahmen deutlich gelockert werden können: Die Zahl der aktiv Erkrankten ging binnen 24 Stunden um 6,6 Prozent zurück. Demgegenüber stehen immer mehr Personen, die Covid-19 überstanden haben: 218 Menschen mehr als noch am Montag gelten mittlerweile als genesen.

Die Details zur Entwicklung in Österreich finden Sie in den Grafiken:

Die Zahl der Menschen, die aufgrund einer Coronavirus-Infektion in einem Spital behandelt werden müssen, ging hingegen weiter um 3,1 Prozent zurück. Auf der Intensivstation müssen nur noch 136 Covid-19-Patienten behandelt werden, das sind um vier weniger als noch am Vortag.

Wieder mehr Todesopfer
Nun die unerfreulichen Nachrichten: Im Vergleich zum Montag stieg die Zahl der Todesopfer wieder deutlicher an. So wurden am Dienstag 20 Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, als verstorben vermeldet. Grund für den plötzlichen Anstieg ist aber, dass Wien ingesamt 13 Todesfälle, zu denen es zwischen Mitte März und Anfang April kam, nachmeldete. Es kam also zu keinem sprunghaften Anstieg.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. Februar 2021
Wetter Symbol