18.04.2020 12:20 |

Massive Wohnungstür

Mieterin (51) bei Brand in Schlafzimmer gestorben

Ein Todesopfer hat ein Brand in einer Wiener Wohnung in der Nacht auf Samstag gefordert. Im Schlafzimmer einer 51 Jahre alten Frau war Feuer ausgebrochen. Die Eingangstür der Wohnung sei jedoch von derart massiver Ausführung gewesen, sodass die Helfer lediglich von außen via Drehleiter gegen die Flammen ankämpfen konnten. Für die Bewohnerin kam jede Hilfe zu spät.

Gegen 4.30 Uhr wurden die Helfer der Berufsfeuerwehr Wien in die Alexander-Nehr-Gasse in den Bezirk Alsergrund gerufen. Im Schlafzimmer einer Wohnung war aus noch unbekanntem Grund Feuer ausgebrochen.

Beim Eintreffen vor Ort sollte sich die Eingangstür der Wohnung jedoch als großes Hindernis herausstellen: „Aufgrund der massiven Ausführung der Wohnungstüre wurde eine Löschleitung über die Drehleiter auf die Dachterrasse vorgenommen, um über die Balkontür einen Löschangriff unter Atemschutz durchzuführen“, berichtete die Feuerwehr via Aussendung.

Im Zuge dessen wurde die 51 Jahre alte Mieterin leblos in den Räumlichkeiten entdeckt, für sie gab es keine Rettung mehr, hieß es.

Weitere Wohnungen blieben von den Flammen verschont, auch gab es keine weiteren Verletzten zu beklagen. Nach zwei Stunden war der Löscheinsatz beendet. Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen aufgenommen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. Juni 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.