16.04.2020 19:27 |

Leiche entdeckt

Spaziergänger (64) trieb tot in Fischerteich

Ein 64-jähriger Mann ist am Donnerstag tot in einem Fischerteich in Nenzing (Vorarlberg) aufgefunden worden. Ein Fischer entdeckte die im Wasser treibende Leiche des Mannes aus Nüziders am Vormittag gegen 11.15 Uhr. Die Umstände des Todesfalls seien unklar, Fremdverschulden werde derzeit aber ausgeschlossen.

Der Mann hat sich nach Angaben der Exekutive zu einem Spaziergang an dem Teich aufgehalten. Dabei dürfte er aus ungeklärter Ursache vom Weg abgekommen, in das Gewässer gestürzt und ertrunken sein. Die Wiederbelebung durch den alarmierten Notarzt blieb ohne Erfolg. Die Leiche des 64-Jährigen wurde sanitätsmedizinisch obduziert, so die Exekutive.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. Juni 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
11° / 23°
wolkenlos
11° / 27°
einzelne Regenschauer
10° / 26°
wolkenlos
11° / 26°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.