15.04.2020 16:11 |

„Die beste Sache“

Cameron Diaz als Mutter glücklich wie nie zuvor

Cameron Diaz und ihr Ehemann Benji Madden bekamen im vergangenen Dezember ihre Tochter Raddix. Die 47-jährige Schauspielerin hat jetzt erstmals über ihr großes Glück gesprochen und verraten, sie empfinde das Mama-Dasein als die „beste Sache aller Zeiten“.

Lange hatte das Paar versucht, ein Kind zu bekommen. Mit Raddix ist ihre kleine Familie nun endlich perfekt und Cameron Diaz liebt jede Minute des neuen Kapitels in ihrem Leben. Sie schwärmte in einem Instagram-Live-Video ihrer Freundin Katherine Power: „Ich liebe es, Mutter zu sein. Es ist der beste, beste, beste Teil meines Lebens.“

Madden ein „unglaublicher Vater“
Die schöne Blondine kann ihr Glück kaum fassen: „Ich bin so dankbar und so glücklich und es ist das Beste überhaupt, und ich bin so glücklich, es mit Benji zu tun, und wir haben die beste Zeit. Ich bin begeistert. Ich kann es nicht glauben.“ Madden sei ein „unglaublicher Vater“.

Sie fühle sich „glücklich“ - denn er sei ein Vater, der ordentlich mit anpackt. In dem Gespräch auf Instagram-Live sagte Cameron weiter: „Ich koche, putze oder kümmere mich um mein Baby - und das normalerweise alles zur gleichen Zeit. Nachdem wir unser Baby gebadet haben und es bettfertig ist, bringt Benji es ins Bett, er ist so gut. Er ist so ein unglaublicher Vater. Ich bin so glücklich, dass er der Vater meines Babys ist.“

Quarantäne hat keinen Einfluss
Während Madden die Kleine ins Bett bringt, lässt es sich Diaz gut gehen: „Ich gehe in die Küche und schenke mir ein schönes Glas Rotwein ein.“ Die Maßnahmen, die ergriffen wurden, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, hatten keinen großen Einfluss auf Diaz: „Ich lebe sowieso ein Leben in Quarantäne, weil ich ein dreieinhalbmonatiges Kind habe. Mein Leben ist also in den letzten Monaten völlig ruhig und still gewesen.“ Jedoch könne sie nun ihre Freunde nicht mehr bei sich haben.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol