04.04.2020 13:02 |

Nach 30 Jahren

Neue Zahlen machen Wienerin zur Lotto-Millionärin

30 Jahre lang hat eine Wienerin immer mit denselben Zahlen Lotto gespielt. Als sie im März wie üblich in einer Trafik ihren Lottoschein abgeben wollte, hatte sie den Schein jedoch zu Hause liegen gelassen. Deshalb erwarb die knapp über 60-Jährige einen Wettschein mit fünf Quicktipps, die sie in den nächsten Runden spielte. Der spontane Umstieg machte sich bezahlt. Am 4. März landete sie einen Solo-Sechser.

Wie die Lotterien am Samstag berichteten, brachte der Volltreffer der Frau exakt eine Million Euro ein, die sie - ausgerechnet - am 1. April ausbezahlt bekam. Mit dem unerwarteten Vermögenszuwachs will sie fürs Alter vorsorgen, aber auch andere an ihrem Glück teilhaben lassen: „Ich werde etwas spenden, verschiedenen sozialen und humanitären Institutionen. Das hätte ich so und so gemacht, aber gerade jetzt, denke ich, ist das besonders wichtig.“

„Hatte Schein zu Hause vergessen“
„Seit 30 Jahren spiele ich die gleichen Lottozahlen. Und dann das: Ich steh in der Trafik, will den Lottoschein neuerlich spielen, greife in die Tasche und es war ein Griff ins Leere. Ich hatte meinen Schein zu Hause vergessen“, zitierten die Lotterien die Gewinnerin. Mit ihrem traditionellen Wettschein wäre sie übrigens in finanzieller Hinsicht nicht dauerhaft glücklich geworden: Mehr als ein Dreier wäre damit nicht drinnen gewesen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Mai 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.