03.04.2020 19:39 |

Hier geht es zum Video

Wolayerseer präsentieren ihren neuen Hit digital

Das Coronavirus macht auch vor der Schlager-Szene nicht halt: Freitag wollten die Wolayerseer, vormals bekannt als Wolayersee Echo, ihre neue und damit sechste CD im Lesachtal präsentieren - wegen der Corona-Verordnungen ist dies derzeit jedoch nicht möglich. Eine Single kann man aber trotzdem hören, dank dem Internet und krone.at.

„Wegen des Virus mussten wir die Präsentation absagen. Um unsere Fans aber nicht länger warten zu lassen, haben wir beschlossen, die Single ,Söhne der Heimat, Kinder der Berge’ online vorzustellen“, so Andi Müllmann von den Wolayerseern, dessen Tochter Melissa Naschenweng aktuell die Szene rockt. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.