Abschied steht bevor

„Flucht“ zu Ex-Coach: Real-Star auf die Insel?

Fußball International
02.04.2020 11:19

James Rodriguez steht offenbar vor dem Abschied von Real Madrid! Der 28-jährige Kolumbianer, der sich auch auf der Streichliste von Coach Zinedine Zidane befinden soll, muss offenbar für Martin Ödegaard, der derzeit noch an Real Sociedad verliehen ist, in naher Zukunft Platz machen. Nun ist von einer James-„Flucht“ auf die britische Insel die Rede.

Wie die spanische „Marca“ berichtet, könnte der Mittelfeldmann schon bald in der Premier League, genauer gesagt beim FC Everton kicken. Dort ist derzeit Carlo Ancelotti, der James bei Real Madrid trainiert hatte, tätig.

Carlo Ancelotti (Bild: AFP)
Carlo Ancelotti

Der Italiener will offenbar James zum FC Everton lotsen. Zudem kann sich James einen Wechsel nach England vorstellen, heißt es in dem Bericht. Sein Vertrag bei den „Königlichen“ läuft im Sommer 2021 aus. Eine Verlängerung sei kein Thema, jetzt sucht Real eifrig nach einen Abnehmer.

Leihgabe zeigt groß auf
Ein Grund dafür ist neben dem Top-Gehalt von James auch Martin Ödegaard: Der 21-jährige Norweger überzeugt bei Real Sociedad. In 28 Pflichtspielen erzielte die Leihgabe der Königlichen sieben Tore und bereitete acht vor. Die Folge: Wie die spanische „AS“ berichtet, plant bereits fest mit ihm im Kader für die kommende Saison.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele