02.04.2020 12:08 |

Corona-Krise:

Hilfe für kleine Betriebe

Unternehmer sind verzweifelt: Bürokratische Hürden und Kriterien erschweren wichtige Auszahlungen aus dem Härtefond des Bundes.

Groß war die Hoffnung bei vielen Betrieben, als die Bundesregierung den Corona-Härtefonds ankündigte. Vor allem kleine Unternehmen hofften auf finanzielle Hilfe aus dem Notfalltopf. Doch die Realität ist ernüchternd. Das Land zieht eine erste Bilanz und stellt sich auf die Seite der Unternehmer. Kritisiert wird vor allem die hohe Bürokratie. Besonders ärgerlich: Viele Kleinstbetriebe haben im letzten Jahr zwar Gewinne erwirtschaftet, diese aber gleich wieder investiert und können somit meist nicht das erforderliche Plus in der Bilanz vorweisen. Damit fallen sie automatisch aus dem Härtefonds und erhalten kein Geld. An einer Nachbesserung der Kriterien wird mittlerweile auf Hochtouren gearbeitet.

Das Land hat zwischenzeitlich ein eigenes 30 Millionen Hilfspaket geschnürt. „Wir verzichten auf bürokratische Hürden und helfen rasch wo es nötig ist“, betont SPÖ-Klubobmann Robert Hergovich. Jeder der Hilfe benötigt, soll diese erhalten. Das gilt ab sofort auch für kulturelle Einrichtungen. Förderungen können bereits beantragt werden.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
10° / 13°
Regen
9° / 16°
Regen
10° / 13°
Regen
11° / 13°
Regen
10° / 14°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.