27.03.2020 14:19 |

Verliebt in Bond-Girl

Ben Affleck „so glücklich wie schon lange nicht“

Es ist wohl die Promi-Romanze des Jahres: Seit Kurzem turtelt Ben Affleck was das Zeug hält mit Bond-Girl Ana de Armas. Und US-Medien sind sich schon jetzt sicher, dass die Frühlingsgefühle bei diesen beiden so schnell nicht vergehen werden!

Für Ben Affleck waren die letzten Jahre alles andere als einfach. Nach der Scheidung von Jennifer Garner verlor sich der Oscarpreisträger immer mehr im Alkohol, musste 2018 sogar von seiner Ex-Gattin in den Entzug gefahren werden. Die Bilder von dem völlig neben sich stehenden Schauspieler gingen damals um die Welt.

Doch mittlerweile ist Affleck laut eigenen Angaben endlich wieder trocken - und unübersehbar auch frisch verliebt. Seine neue Herzdame: die hübsche Ana de Armas, die zuletzt neben Daniel Craig in „Knives Out“ im Kino zu sehen war und dem Briten im neuen 007-Streifen „Keine Zeit zu sterben“ bald als sexy Bond-Girl den Kopf verdrehen darf. 

Dass diese Liebe mehr als ein Flirt ist, davon sind US-Medien längst überzeugt. Nach einem gemeinsamen Trip nach Kuba und Costa Rica zeigen sich die Turteltäubchen nämlich auch in ihrer Heimat Kalifornien unzertrennlich. „Die Zeit, die sie miteinander verbracht haben, hat sie sehr nahe zueinander gebracht und sie lieben, wie sich alles entwickelt“, plauderte ein Insider gegenüber „HollywoodLife“ aus. 

Zitat Icon

Ben ist so glücklich wie schon lange nicht mehr.

Ein Insider

„Ben ist so glücklich wie schon lange nicht mehr“, erklärte der Insider. „Es ist wirklich toll zu sehen, wie gut es für die beiden funktioniert.“ 

Gefunkt hat es bei den beiden übrigens vor der Kamera. Affleck und de Armas standen zuletzt für den Thriller „Deep Water“ gemeinsam vor der Kamera.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.