27.07.2010 16:42 |

Preise explodieren

Immer mehr wollen Luxus-Domizile mit Terrassen

Von der Weltwirtschaftskrise ist auf dem Wiener Wohnungsmarkt nur wenig zu bemerken: Die Kauflust bei Eigentumsobjekten ist ungebremst – obwohl die derzeit sehr gefragten Terrassenwohnungen die Preise geradezu explodieren lassen. Vereinzelt werden hier bereits bis zu 5.300 Euro pro Quadratmeter verlangt.

Immobilien-Experte Alexander Ertler sagt über die aktuelle Entwicklung: "Der akute Platzmangel für Neubauvorhaben in den innerstädtischen Bezirken führt zu einer vermehrten Aufstockung bestehender Mehrfamilienhäuser, und diese neuen Wohnungen spielen in Sachen Komfort und Luxus alle Stücke." So war jedes vierte Objekt auf dem Eigentumsmarkt im vergangenen Halbjahr mit einer Terrasse ausgestattet. Was die Preise enorm in die Höhe treibt.

Interessant ist, dass Wieden die Nobelgegenden Döbling und Hietzing in Sachen Preise überholt hat und dass in der als "Substandardbezirk" bekannten Brigittenau eine Vielzahl von luxuriösen Dachgeschoßwohnungen angeboten wird.

von Erich Vorrath, Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol