16.03.2020 14:04 |

Kampf gegen das Virus

Ab Juni werden rund 2000 Milizsoldaten einberufen

Das Bundesheer wird Ende Mai voraussichtlich rund 2000 Milizsoldaten einberufen. Das erklärte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums am Montag auf Anfrage. Jene Grundwehrdiener, die ursprünglich Ende März abrüsten hätten sollen, müssen ihren Dienst wie berichtet um zwei Monate verlängern. Danach sollen sie durch die etwa gleiche Anzahl an Milizsoldaten ersetzt werden.

Die Bundesregierung habe beschlossen, dass das Bundesheer 3200 Soldaten im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 bereithalten müsse, so der Sprecher. Diese Zahl setzt sich aktuell aus Berufssoldaten sowie aus Grundwehrdienern zusammen, von denen rund 2000 für zwei Monate verlängert werden. Ende Mai, wenn sie abrüsten, fehlen dementsprechend rund 2000 Soldaten für den Einsatz gegen das Coronavirus. Sie sollen dann durch Milizsoldaten ersetzt werden, erklärte der Sprecher.

Betroffene erhalten Einberufung Ende Mai
Die betroffenen Milizsoldaten erhalten eine Vorinformation und Ende Mai den Einberufungsbefehl. Wie lange der Einsatz dauern wird, könne man derzeit noch nicht abschätzen, sagte der Ministeriumssprecher.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Oktober 2020
Wetter Symbol