16.03.2020 07:54 |

Was darf ich tun?

Corona: Ab Montag gilt die Ausgangsbeschränkung!

Ab heute, Montag, gilt die Ausgangsbeschränkung in ganz Österreich. Wir haben noch einmal die wichtigsten Infos aufgelistet:

Berufsarbeit, die nicht aufschiebbar ist, dringend notwendige Besorgungen (Lebensmittel, Medikamente) und wenn man anderen Menschen helfen muss. Bereits am Sonntag wird laut Kurz die Polizei an Spielplätzen und im öffentlichen Raum unterwegs sein und größere Gruppen dazu auffordern, das zu unterlassen, so Kurz. Kontrollen soll es dann ab Montag geben. 

Man kann sich zwar abseits der drei Ausnahmen weiterhin im öffentlichen Raum aufhalten, etwa für Spaziergänge oder Gassigehen, dies aber nur alleine oder mit Personen, mit denen man zusammenlebt. „Wenn sie die Notwendigkeit verspüren, an die frische Luft zu gehen, dann tun sie das“, sagt Bundeskanzler Sebastian Kurz.

- Heute noch bis 15 Uhr geöffnet haben Restaurants, sind aber ab morgen geschlossen!
- Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ist ab heute nur für dringende Fälle erlaubt.
- Auch die Behörden und Ämter schränken ihren Betrieb ein.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol