03.03.2020 12:18 |

Prozess vertagt

Betrüger wollte von Rentner 40.000 erpressen

Einen hohen Geldbetrag verlor ein burgenländischer Pensionist durch Betrüger aus Rumänien. Um ein Haar wäre er wohl noch einmal zum Opfer geworden. Denn ein anderer Rumäne behauptete, ihm durch Nachforschungen helfen zu können, das Geld wiederzubeschaffen. Dafür wären jedoch 40.000 Euro zu zahlen gewesen.

Bereits vor zwei Jahren hatten rumänische Betrüger einen Rentner um viel Geld erleichtert und waren mit ihrer Beute untergetaucht. Jetzt bot ein anderer Rumäne - er soll eine der Täterinnen von früher brisanterweise kennen - dem Opfer an, ihm zu helfen. Er könne dafür sorgen, dass in seiner Heimat Nachforschungen angestellt werden, die zu den Betrügern führen. Dann könne man womöglich auch das Geld wieder beschaffen. Allerdings hätten diese „Recherchen“ in Rumänien durchaus ihren Preis, nämlich 40.000 Euro. Doch darauf ließ sich der Pensionist nicht ein und erstattete Anzeige.

Der „hilfsbereite“ Rumäne landete wegen des Verdachts des Betruges in Eisenstadt vor Gericht. Dort bestritt er die Vorwürfe. Er habe nur helfen wollen und außerdem niemals eine derart hohe Summe verlangt, beteuerte der Familienvater immer wieder. Der Prozess musste schließlich vertagt werden.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
6° / 12°
bedeckt
6° / 18°
stark bewölkt
5° / 13°
bedeckt
6° / 12°
bedeckt
6° / 14°
stark bewölkt