02.03.2020 11:28 |

In Favoriten

Toter und Schwerverletzter bei Unfällen in Wien

Zwei schwere Verkehrsunfälle haben sich in der Nacht auf Montag im Wiener Bezirk Favoriten zugetragen. Der Lenker eines Klein-Lkw war von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Fahrzeug gegen Verkehrszeichen gekracht. Seine erlittenen Verletzungen waren derart schwer, dass er noch an Ort und Stelle starb. Bei einem weiteren Unfall wurde ein stark alkoholisierter Fußgänger schwer verletzt. Er hatte bei Rotlicht die Straße betreten, ein Autofahrer bremste zwar noch, der Passant wurde dennoch vom Pkw erfasst.

Der 52 Jahre alte Lenker des Klein-Lkw war auf der Laxenburger Straße stadtauswärts unterwegs, als er kurz nach der Kreuzung mit der Vorarlberger Allee aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn abkam. Sein Fahrzeug geriet auf die beginnende Leitschiene, stieß gegen zwei Verkehrszeichen und kippte nach rechts um. Der Lenker wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Die Polizei fand zwar keine Hinweise, dass noch ein weiteres Fahrzeug am tödlichen Unfall beteiligt war, schließt das aber auch nicht gänzlich aus. Der seitlich liegende Lkw wurde von der Berufsfeuerwehr Wien aufgerichtet und von der Fahrbahn entfernt.

Bei Rotlicht Kreuzung betreten
Beim zweiten Unfall wurde ein stark alkoholisierter Fußgänger schwer verletzt. Der 43-Jährige ging mit 2,5 Promille trotz Rotlichts über den Zebrastreifen an der Kreuzung Altes Landgut - Grenzackerstraße. Ein 57 Jahre alter Autofahrer bremste sein Fahrzeug zwar sofort, als er den Fußgänger wahrnahm, konnte aber nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste den Mann.

Der Verletzte blieb auf der linken Fahrbahnseite liegen und wurde später ins Krankenhaus gebracht. Ein links neben dem Unfalllenker fahrender 43 Jahre alter Zeuge schaffte es gerade noch, rechtzeitig zu bremsen. Allerdings fuhr ihm ein Fahrzeug auf, das von einem weiteren alkoholisierten Mann gelenkt wurde. Dieser hatte 1,2 Promille, so die Polizei.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Juli 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.