Sonntag um 10 Uhr

Pfarre Welzenegg: Hochwürden rockt den Fasching

Kärnten
22.02.2020 12:28

„Das passt nicht in die Kirche!“, hieß es früher. Mittlerweile ist Rockmusik im Gotteshaus aber bereits anerkannt; vor allem wenn „Hochwürden“ selbst singt und die Blues-Harp spielt. . .

Pfarrer Peter Deibler lädt Sonntag ab 10 Uhr in die Herz Jesu-Kirche in Welzenegg: Für die Musik sorgen der Rockmusik-begeisterte Geistliche und seine Band. Für die Gemeinde ist das gar nicht außergewöhnlich.

Jedes Jahr vergibt er nämlich auch Kompositionsaufträge für die Pfingstmesse; teils an Jazzmusiker, teils als zeitgenössische Komponisten. Und zu Mariä Empfängnis gibt es gar Musik ohne Töne.

Beten im Kostüm

„Aber am Faschingssonntag spielt die Rockband, und dazu wird getanzt und geklatscht. Menschen können sich verkleiden, und es herrscht eine fröhliche und ausgelassene Stimmung.“ Deibler selbst singt und spielt die Blues-Harp: „Der Psalm-Blues ist seit 17 Jahren ein Markenzeichen der Rockmesse, und wer das einmal gehört hat, fragt sich, warum Blues nicht schon längst ganz regulär zur Kirchenmusik gehört!“

Sonntag, 10 Uhr, Kirche Klagenfurt-Welzenegg, Afritschstraße 76.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele