20.02.2020 06:00 |

Wegen Drohne gefasst

Im Oman in Haft: Botschaft kämpft um Freilassung

Auf Hochtouren laufen die diplomatischen Bemühungen unseres Außenministeriums in Wien um den im Sultanat Oman im Gefängnis sitzenden Burgenländer Christopher J. Wie berichtet, wurde der 27-jährige Weltenbummler kurz nach der Einreise in den Wüstenstaat wegen einer Drohne von den Behörden festgenommen.

Der Burgenländer wurde festgenommen, weil er mit einer nicht registrierten Drohne Fotoaufnahmen gemacht hatte. Seine Bekannte aus den USA durfte das Land nach einem Verhör verlassen. Unser Botschafter vor Ort konnte den Mann in der Zelle bereits besuchen. Die nächste Gerichtsverhandlung soll noch diese Woche stattfinden.

Die Hoffnung ist groß, dass dabei eine Vorentscheidung über eine möglich Freilassung fallen könnte. Schließlich beteuert der Weltenbummler seine Schuldlosigkeit. Er dürfte über die strengen Bestimmungen rund um Drohnen einfach nicht Bescheid gewusst haben. Auch wurde das Gerät bei der offiziellen Einreise zunächst nicht beanstandet.

Tourismus boomt, doch im Land gilt die Scharia
Der Oman erfreut sich bei heimischen Touristen immer größerer Beliebtheit. Rund 5000 Österreicher kommen pro Jahr auf Urlaub und lassen sich von der Atmosphäre aus 1001 Nacht verzaubern. Vor einem Besuch sollte man sich jedoch auf der Homepage des Außenministeriums über spezielle Regelungen informieren. Trotz offener Stimmung im Land basiert das Rechtssystem auf der Scharia.

Gregor Brandl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. April 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 21°
wolkenlos
-2° / 20°
wolkenlos
7° / 21°
wolkenlos
2° / 21°
wolkenlos
2° / 20°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.