18.11.2019 17:40 |

Überholspur befahrbar

Sperre der A 10 Richtung Villach aufgehoben

Die Sperre der A 10 Tauernautobahn Richtung Villach ist wieder aufgehoben. Vorerst ist aber nur die Überholspur befahrbar. Wie berichtet drohte ein Hang bei Paternion-Feistritz abzurutschen. Nach Sicherungsarbeiten gibt es jetzt Entwarnung.

Die durch eine Hangrutschung verursachte Sperre der A 10 Tauernautobahn zwischen Spittal-Ost und Villach-West konnte von der ASFINAG früher als erwartet wieder aufgehoben werden. Um 16.30 Uhr gab es für den Verkehr in Richtung Villach grünes Licht, vorerst ist allerdings nur die Überholspur befahrbar. Der Hang bei Paternion-Feistritz war auf einer Länge von 50 Metern ins Rutschen geraten, Bäume hatten sich Richtung Autobahn geneigt.

Die ASFINAG musste diesen Abschnitt daher aus Sicherheitsgründen sperren. Ein Teil des Hangs wurde am Nachmittag mit Hilfe eines Baggers entschärft, zusätzlich wurde eine Betonleitwand als Barriere aufgebaut.Nach Überprüfung durch einen Geologen konnte schließlich kurz vor 16.30 Uhr Entwarnung gegeben werden. Da aber in der Nacht auf Dienstag noch starke Regenfälle zu erwarten sind, bleiben Pannenstreifen und erster Fahrstreifen voraussichtlich bis Dienstagabend gesperrt.

Mehr zum Thema:

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.