28.10.2019 22:25 |

Top-Titelverteidigerin

Auftaktsieg für Elina Switolina bei WTA Finals

Titelverteidigerin Elina Switolina hat bei den mit 14 Millionen Dollar dotierten WTA Finals ihre Auftaktpartie gewonnen. Die Ukrainerin setzte sich am Montag in Shenzhen gegen die Tschechin Karolina Pliskova mit 7:6(12), 6:4 durch. Switolina benötigte 1:53 Stunden für ihren Erfolg. Im ersten Durchgang nutzte sie im Tiebreak erst ihren siebenten Satzball und musste zudem einen von Pliskova abwehren.

Einen erfolgreichen Start feierte auch Wimbledon-Siegerin Simona Halep. Die ehemalige Weltranglisten-Erste aus Rumänien rang im zweiten Spiel der Lila Gruppe US-Open-Siegerin Bianca Andreescu aus Kanada mit 3:6, 7:6(6), 6:3 nieder. Halep machte ihren Sieg nach 2:34 Stunden klar, musste im zweiten Satz aber sogar einen Matchball von Andreescu abwehren.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten