27.09.2019 05:55 |

Heftiger Kinderwunsch

Paris Hilton wünscht sich eine kleine „Baby-Paris“

Paris Hilton hat alles: Reichtum, Schönheit, Berühmtheit. Eines fehlt der Hotelerbin aber noch zum großen Glück. Ein eigenes Kind. Der Wunsch nach einer „Baby-Paris“ wird immer heftiger. Schuld an den großen Muttergefühlen sind ihre niedlichen Nichten. 

Die 38-jährige Blondine ist ganz vernarrt in ihre Nichten und liebt es, mit Lily-Grace (3) und der 20 Monate alten Theodora zu spielen - den beiden Töchtern ihrer jüngeren Schwester Nicky Hilton.

Eigene „kleine Baby-Paris“
Allerdings gibt Paris auch zu, dass durch die Zeit, die sie mit ihren Nichten verbringt, auch ihr eigener Kinderwunsch immer stärker bei ihr werde.

Sie hätte gerne ein Baby, eine eigene „kleine Baby-Paris“, die dann mit ihren Cousinen gemeinsam spielen kann, sagt sie.

Nichten werden verwöhnt
In einem Gespräch mit People.com erzählte die 38-Jährige: „Ich bin wie die coole Tante. Ich bin Tante P. Lily-Grace, sie sieht genauso aus wie ich zu meiner Zeit als Baby.“ Sie kaufe der Kleinen jede Menge Spielzeug, wie Barbies, um sie zu verwöhnen. „Besonders jetzt, wo Lily-Grace redet, bin ich so sehr mit ihr verbunden. Sie lässt mich meine eigene kleine Baby-Paris haben wollen.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen