26.09.2019 10:51 |

Fahndung erfolglos

Unfalllenker flüchtete mit beschädigtem BMW X5

In den Morgenstunden hat sich bei Sittersdorf ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignet: Ein unbekannter Mann streifte mit seinem Auto, einem BMW X5, einen entgegenkommenden Pkw und fuhr einfach weiter. Nachdem er sein Auto komplett beschädigt hatte, flüchtete er zu Fuß. Die Fahndung läuft.

Gefahndet wird derzeit nach einem Unfalllenker aus St. Margareten im Rosental. Der Mann ist Donnerstagfrüh mit seinem Pkw - einem BMW X5 - kurz vor Sittersdorf über die Mittelleitlinie gekommen und hat ein anderes Fahrzeug gestreift. Dabei wurde der linke Vorderreifen des BMW weggerissen - der Mann fuhr trotzdem weiter. 

Fahndung nach fahrerflüchtigem Unfalllenker
Laut der Polizeiinspektion Eberndorf donnerte er „geradewegs über den nahen Kreisverkehr und ließ sein Auto dort stehen. Dann flüchtete er zu Fuß.“ Derzeit läuft die Fahndung nach dem Unfalllenker. Auch der Polizeihubschrauber FLIR stand im Einsatz.

Drei Grundwehrdiener, die zum Unfallzeitpunkt im gestreiften Pkw saßen, wurden verletzt. Einer von ihnen, der Lenker, hat Verletzungen am Fuß erlitten.

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. März 2021
Wetter Symbol