06.09.2019 07:25 |

Harley gestohlen

Diebe zogen Bike-Anhänger mühsam hinterm Auto nach

Mehrere Diebstähle ereigneten sich am Donnerstag im Zuge des Harley Treffens. Diesmal haben es Unbekannte auf eine Harley Davidson abgesehen. Auch ein Motorradanhänger wurde gestohlen. Diesen transportierten die Gauner auf eine ganz eigene Art ab.  

Der 48-jährige Italiener hatte seine Harley Davidson am Campinglatz Anderwald in Faak am See abgestellt und spazierte mit seinen Freunden durch das Eventzentrum. Als er wieder zurück kam, war sein Motorrad plötzlich verschwunden. „Der Diebstahl muss sich zwischen 14 und 20 Uhr ereignet haben“, sagt ein Polizist. Das Bike hatte einen Wert von 15.000 Euro.

Doch nicht nur eine Harley, sondern auch den Motorrad-Anhänger eines 58-jährigen Deutschen ließen unbekannte Diebe mitgehen. Er hatte ihn auf einen Parkplatz vor einem Hotel in Velden abgestellt. Der Biker erzählte der Polizei, dass er noch beobachten konnte, wie ein Kleintransporter mit ausländischem Kennzeichen einen Anhänger nach sich zog und es merkwürdig fand, wie er abtransportiert wurde. „Die Hecktüren waren geöffnet und eine Person saß im Kofferraum, sie hielt die Anhängerdeichsel mit den Händen fest“, schildert ein Polizist. Erst nachdem die Gauner geflüchtet waren, bemerkte der 58-Jährige, dass es sich um seinen Anhänge handelt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter