06.09.2019 06:00 |

Glibberiger „Mutant“?

Fischer holt höchst mysteriöses Tier aus dem Meer

Einen ungewöhnlichen Fang hat ein Fischer vor Kurzem an der Küste von Thailand gemacht. In seinem Netz fand er ein ihm unbekanntes Meereswesen, das aussah, als würde es aus dickem grauen Schleim, in dem zahlreiche larvenartigen Zellen mit schwarzen Flecken stecken, bestehen.

Er habe das mysteriöse Tier auf die Holzbank seines Bootes gelegt und beobachtet, wie sich das glibberige Wesen langsam vorwärtsbewegte, erzählt Satid Wangnurak. Obwohl der 24-Jährige sein ganzes Leben als Berufsfischer gearbeitet hat, war im unklar, was ihm da vor der Küste der Provinz Songkhla ins Netz gegangen ist.

Er habe auch bei Freunden nachgefragt und versucht, sich im Internet schlau zu machen, doch es sei ihm nicht gelungen, das Tier zu identifizieren, das er aus dem Pazifik geholt hatte. „Ich weiß nicht, was es ist, und niemand, mit dem ich gesprochen habe, wusste, was es war“, so Wangnurak.

Es könnte eine Art Mutant sein
Er glaube zwar nicht, dass das Wesen gefährlich gewesen sei, trotzdem habe er sich bemüht, es nicht direkt zu berühren. Schließlich habe er die ungewöhnliche Kreatur zurück ins Wasser befördert. „Es könnte eine Art Mutant sein, aber es ist am besten, alle seltenen Arten zurück in den Ozean zu werfen, wo sie hingehören“, sagte der 24-Jährige.

Möglicherweise handelte es sich beim dem Tier um eine exotische Seegurken-Art. Von diesen Tieren, die die teilweise recht ungewöhnlich aussehen, gibt es weltweit gut 1700 Arten.

Wilhelm Eder
Wilhelm Eder
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen