31.08.2019 12:22 |

Liebeserklärung

Arnold Schwarzenegger trauert um besten Freund

„Ich werde mich immer an den Spaß erinnern, den du in mein Leben gebracht hast. Du warst mein bester Freund“, twitterte Arnold Schwarzenegger am Freitag. Sein bester Freund, Franco Columbu, ist tot. „Ich liebe dich, Franco“, schrieb der Ex-Gouverneur, der seinem Freund, damals ein Bodybuilder wie er selbst, einen wunderschönen Nachruf widmete.

„Ich bin am Boden zerstört“, schrieb Schwarzenegger in dem Text über Franco Columbu, der am Freitag bei einem Bootsunfall auf Sardinien ums Leben gekommen war, wie die „Bild“-Zeitung berichtete. „Aber ich bin auch so dankbar für die 54 Jahre Freundschaft und Freude, die wir geteilt haben. Die Trainingsstunden, die Schachspiele, die Bauarbeiten, die Essen, die Streiche, die Lektionen des Lebens - wir haben dies alles zusammen gemacht.“ Sein Leben sei „lustiger, bunter und kompletter“ mit seinem Kumpel gewesen, so der 72-jährige „Terminator“-Star.

„Ich konnte ohne Geld und ohne meine Eltern leben, aber nicht ohne dich“
1965 lernten sie beiden einander in München kennen. „Von dem Moment an waren wir Komplizen. Wir haben einander angetrieben, miteinander wettgeeifert - und dabei jedes Stück des Weges gelacht.“ Schwarzenegger holte ihn dann auch in die USA nach: „Ich konnte ohne Geld leben, ohne meine Eltern, aber nicht ohne dich.“

„Millionen Menschen inspiriert“
Er werde ihn immer vermissen und lieben, „aber ich werde auch wissen, dass ein Teil von dir in mir weiterlebt, in Debbie, in Maria und in den Millionen Menschen, die du an jedem Tag, an dem du gelebt hast, inspiriert hast“. Er werde für die Ehefrau und die Tochter da sein, sodass er, Columbu, nun ohne Sorgen ruhen könne.

Berührende Fotos aus jüngeren und vergangenen Zeiten
Zu dem wunderschönen Text stellte Schwarzenegger berührende Fotos, die ihn mit seinem besten Freund zeigen - wie die oberen drei, die er auf seinem Twitter- bzw. Instagram-Account veröffentlichte. Und auch auf ihnen ist das Funkeln in den Augen des verstorbenen 78-jährigen zu sehen, das Schwarzenegger in seinem Nachruf ebenso würdigte. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol