Als Null-Euro-Leihe

Hammer! Holt Bayern jetzt auch noch Coutinho?

Er war einst die größte brasilianische Jugendhoffnung. Er spielte mit 17 bei Inter Mailand, halb Europa wollte ihn verpflichten. Philippe Coutinho ist derzeit bei Barcelona eher auf dem Abstellgleis und daraus könnten die Bayern profitieren. Nach Ivan Perisic könnte der nächste Top-Angreifer auf die Säbener Straße kommen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Coutinho ist mittlerweile 27 Jahre alt, verheiratet und die ganze Welt kennt ihn. Bayern München will sich laut spanischen Medien unbedingt seine Dienste sichern. Nur: Coutinho soll auch für einen Deal mit PSG vorgesehen sein (als Tauschgeschäft plus ein „wenig“ Geld für Neymar). Jedoch schreibt jetzt „Bild“ von einer interessanten Möglichkeit, nämlich von einer Null-Euro-Leihe. 

„Nur“ 11 Millionen Euro Gehalt
„Bild“ beruft sich auf spanische Medien. Demnach würde der Deal sogar für 0 Euro zustandekommen, nur das Gehalt von Coutinho (geschätzte 11 Millionen Euro) müssten die Bayern übernehmen. Bayern könnte das locker stemmen, meinen die Experten.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)