22.07.2019 20:55 |

Flirt mit NEOS

Vorerst keine Brandstätter-Artikel im „Kurier“

Angesichts der Spekulationen über eine mögliche Nationalrats-Kandidatur Helmut Brandstätters auf der NEOS-Liste werden vorerst keine Artikel des Herausgebers mehr im „Kurier“ zu lesen sein. Bis geklärt ist, ob er in die Politik wechselt, werde im Sinn der „sauberen Trennung von Politik und Medien“ nichts mehr abgedruckt, soll Chefredakteurin Martina Salomon Brandstätter per Mail mitgeteilt haben.

Die NEOS entscheiden am Mittwoch, ob es eine „Wildcard“ für Quereinsteiger gibt. Am selben Tag präsentiert Brandstätter sein Buch „Kurz & Kickl - Ihr Spiel mit Macht und Angst“. Sollte er nicht kandidieren, „werden wir die bisher geübte Praxis selbstverständlich fortsetzen“, schrieb Salomon einem „Standard“-Bericht zufolge.

Salomon löste Brandstetter als Chefredakteur ab
Sie hat Brandstätter im Oktober 2018 als Chefredakteur abgelöst - was er selbst unter anderem auf politische Interventionen zurückführte. „Kurier“-Eigentümer Raiffeisen sei - „so heißt es“ laut „Standard“ - schon länger an einer einvernehmlichen Auflösung seines noch ein Jahr laufenden Vertrags interessiert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.